Kundendatenblatt kann jetzt frei gestaltet werden

Gestalten Sie das Adressdatenblatt nach ihren Wünschen. Über den Filter >Alle Felder< sehen Sie alle verfügbaren Felder des Adressstammes. Der 2. Filter >Verwendete< bietet ihnen die Möglichkeit, alle für Sie interessanten Felder für die Ausgabe mit der rechten Maustaste zu kennzeichnen (verwendet/nicht verwendet). Über den Filter >Markierte< bestimmen Sie, welche Felder über den Druck ausgegeben werden sollen (Doppelklick auf des zu markierende Feld).

Auswertungen jetzt schnell und problemlos ohne Programmierkenntnisse gestalten

Das ERP-System PC-BÜRO 7 SQL bietet viele Möglichkeiten Daten auszuwerten. Doch häufig steht der Anwender vor dem Problem, dass dieses Angebot an Informationen und Kennzahlen in PCB nicht ausreicht und er noch zusätzliche Daten und weitere Möglichkeiten zur Auswertung benötigt. Mit Hilfe des PC-BÜRO Programms „Auswertungsmanager Einstieg“ lassen sich umfangreiche Auswertungen ohne Programmierkenntnisse realisieren. Was bisher mit aufwendigen Excellisten ermittelt wurde, ist jetzt mit wenigen Mausklicks möglich. Selbstverständlich können die einmal zusammengestellten Abfragen für das Reporting gespeichert und später wieder verwendet werden.

Bearbeiten Sie Ihren Wareneingang schnell und genau mit dem MDE Gerät

In der Auftragsbearbeitung (Wareneinkauf) unter Bestellung können Sie die Lieferantenbestellungen erfassen. Diese stehen Ihnen dann zur Bearbeitung per Kontrollbeleg inkl. Ausdruck und Zuordnung mit dem Standardbeleg (Beleg mit Barcode) zur Verfügung. Scannen Sie die Beleg ID (1) ein und dann die gelieferten Artikel (2) inkl. der Menge. Die Lieferscheinnummer des Lieferanten kann manuell (3) erfasst werden, damit die Buchhaltung bei Nachfragen eine Prüfung vornehmen kann. Die Erfassung geht dann per MDE Gerät schnell und genau.