Provision – Auswertung und Abrechnung

Über den Auswahldialog bestehen verschiedene Möglichkeiten, die Provision für Ihre Mitarbeiter/Vertreter abzurechnen. Die Provision kann Rohertragsbezogen oder mit einem festen Prozentsatz (inkl. Mindestumsatz) abgerechnet werden. Weitere Einstellmöglichkeiten, wie z.B. nur bezahlte Belege abrechnen, können vorgenommen werden. Nachdruck von bereits ausgewerteten Abrechnungen ist jederzeit möglich. Einzelne Artikel können von der Provisionsabrechnung komplett ausgeschlossen werden. Die Provision wird pro Beleg oder Position vergeben.

Provision_Abrg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.