Belegübernahme Text richtig einstellen

1) wählen Sie im Hauptmenü –> Stammdaten –> Allgemein –> Mandanten

2) Register Kennzeichen auswählen

3) Spalte Auftragsbearbeitung den Punkt BelegNr Eig/Orig

4) Einstellung: 0= eigene Belegnummer wird in den Übernahmetext geschrieben
1= Original Belegnummer wird in den Übernahmetext geschrieben
2=Infozeile wird nicht geschrieben

BeleguebernTxT1 BeleguebernTxT2

Belegübernahme mit Teilmengen und Beleg kopieren

In der Auftragsbearbeitung stehen in der Kopfleiste 2 Übernahmearten zur Verfügung. 1. (blauer Doppelpfeil) Es können beliebig viele Belege unterhalb des gewählten Hauptbeleges übernommen werden, inkl. der Möglichkeit auch nur Teilmengen zu übernehmen (Rückstandsbildung). 2. (grüner Doppelpfeil) Mit dieser Funktion kann entweder der Beleg kopiert werden oder es kann ein kompletter Beleg (ohne Teilmengen) schnell übernommen werden. Bei allen Übernahmemöglichkeiten bleibt jetzt die Vorgangsverwaltung erhalten, dass heißt es kann jederzeit nachvollzogen werden, welchen Weg der einzelne Beleg genommen hat.