Externe Kasse zuweisen

Externe Kasse im Mandantenstamm zuweisen

Externe Kasse zuweisen

Wenn Sie eine externe Kasse im Einsatz haben (z.B. CASIO, Vectron), dann müssen Sie diese ab 01.12.2017 im Mandantenstamm –> Register Kennzeichen wie folgt zuweisen:

0 = CASIO (nicht Fiskal)
1 = Fiskal CASIO C.E.S.F
2 = Fiskal Vectron
3 = Fiskal ALLE (wenn z.B. CASIO und Vectron Kassen im Einsatz sind

 

 

Manager Info an die Filialen senden

Für die einzelnen Kassen können Informationen über die Manager-Info an das jeweilige Bedienerpersonal entweder gezielt (einzeln) oder an alle gesendet werden. Bei der Anmeldung des Mitarbeiters an der jeweiligen Kasse werden dann die Informationen sichtbar. So ist ein schneller Informationsfluss gewährleistet. Die Eingabe erfolgt über das Menü EXTERNE KASSE -> Stammdaten -> Manager Info.

 

Bon nachträglich bearbeiten

Für alle externen Kassen ist jetzt im Fenster <externe Kasse> die nachträgliche Bearbeitung von Storno-Bons möglich. Es kann z.B. der komplette Bon kopiert werden (alle Bon Pos u. Werte dann mit Minusvorzeichen). Weiterhin kann ein neuer Bon angelegt werden, der z.B. Korrekturen von Menge bzw. Preis zulässt (ACHTUNG! Bitte beachten Sie, dass die Bearbeitung der einzelnen Möglichkeiten von der angeschlossenen Kasse abhängig ist, d.h. liefert die Kasse z.B. extra Bons oder wird nur der gesamte Umsatz übernommen).